Karamell-Windbeutel vom Blech

Ein sehr leckerer Nachtisch, den ihr lieben werdet. Wenn ihr Fans von kleinen (oder auch großen) Windbeuteln seid, wird euch bestimmt auch diese Variante schmecken. Man muss nicht immer viele Teile machen, ich persönlich finde es sehr aufwändig, sondern man kann auch ein Blechkuchen machen, in Stücke schneiden und servieren. Es ist viel praktischer, als wenn man mit einer Spritztüte Ringe spritzen muss. Ich mache eine Glasur aus Zucker und Sahne, probiert sie aus. 🙂
Ich empfehle nicht, diese Glasur durch Puderzucker oder Schokoglasur zu ersetzen.

Zutaten

Für den Brandteig:
750 mlWasser
230 gButter
230 gMehl
1 PriseSalz
8 St.Eier

Für die Karamellfüllung:
750 mlMilch
2 Pck.Puddingpulver mit Karamellgeschmack
Puderzucker nach Geschmack
250 gButter

  • 2 x 250 mlSchlagsahne
    2 Pck.Sahnesteif
    Zucker nach Geschmack

Für den Karamellguss:
250 gZucker
250 mlSchlagsahne