Quark-Käse-Torte mit Heidelbeeren

Ich konnte mich nicht entscheiden, ob ich fürs Wochenende etwas mit Quark backen soll, auf den ich gerade Appetit hatte, oder ob ich besser Heidelbeeren verbrauchen soll, die mir im Gefrierfach Platz wegnahmen. Dann habe ich eine Lösung gefunden 🙂
Ich habe beides genommen und das Ergebnis ist diese leckere Torte.

Zutaten

Für den Mürbeteig:
100 gMehl
2 ELZucker
1/2 TLBackpulver
60 gkalte Butter
1kleines Ei, getrennt

Für die Quarkfüllung:
500 gQuark
250 gFrischkäse (oder Mascarpone oder Ricotta)
130 gPuderzucker
1 Pck.Vanillezucker
1 Pck. (40 g)Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
2Eier (Größe L)

Für den Belag:
200-250 gHeidelbeeren (TK)