Müsli-to-go-Muffins

Zubereitung
1.
Schritt
Mehl mit Backpulver und Stärke mischen, Haferflocken, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier zugeben. Die getrockneten Mango-Stücke klein hacken und mit Haselnüssen und Kürbiskernen zu einem glatten Teig verrühren.

2.
Schritt
Teig in ein gefettetes Muffinblech verteilen. Nach Belieben mit weiteren Haselnüssen, Kürbiskernen, Mangostücken und/oder Haferflocken bestreuen und bei 180 Grad für 25 Minuten backen.

Zutaten für 12 Portionen

300 g

Mehl

3 TL

Backpulver

1 EL

Speisestärke

100 g

Haferflocke (grob)

100 g

Zucker

1 PK

Vanillezucker

1 Prise

Salz

3

Ei (Größe M)

200

Kokosnussdrink

75 g

Mango (getrocknet)

50 g

Haselnuss (grob gehackt)

2 EL

Kürbiskern

75 ml

Speiseöl