Mandarinen-Mandel-Kuchen

Zutaten

Zutaten für 12 Personen

Weizenmehl250 g
Milch75 ml
Backpulver2 TL
Zucker150 g
Butter250 g
Salz1 Prise
Eier3 Stück
Zitronenaroma1 Päckchen
Vanillezucker1 Päckchen
Belag:etwas
Mandarin-Orangen2 Dose
Butter oder Magarine100 g
Mandarinensaft5 EL
Mandelblättchen200 g
Zucker75 g

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.Nährwertangaben:Angaben pro 100g
kJ (kcal) 1967 (470) Eiweiß 7,5 g Kohlenhydrate 42,0 g Fett 30,4 g

Zubereitung

1.Aus den obigen Zutaten eine Rührteig fertigen.

2.Für den Belag Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen. Saft auffangen. 5 El. davon mit Butter und Zucker erhitzen, Mandeln unterrühren, kurz aufkochen, und etwas abkühlen lassen.

3.Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech geben und glattstreichen.. Die Mandarin-Orangen darauf verteilen, dann die Mandelmasse mit einem Eßlöffel darauf geben.

4.Das Backblech in den Backofen auf mittlerer Schiene geben. Heißluft bei 160° ca. 25 Minuten backen. Abkühlen lassen. Lecker !!!!!