BODENLOSER LOW CARB KÄSEKUCHEN MIT ÄPFELN

ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

500 gMagerquark
300 gFrischkäse
150 gJoghurt
100 mlMilch
40 gEiweißpulver (neutral oder Vanille)
1 ELKokosmehl
1 Pck.Vanillepuddingpulver
4 m.-großeEi(er)
150 gXylit (Zuckerersatz)
150 mlÖl
400 gÄpfel, z.B. Elstar

Verfasser:
SilentA

Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden.
Alle Zutaten, außer den Äpfeln, mit einem Rührgerät vermischen. Nun die Hälfte der Teigmasse in eine gefettete 26er Springform geben. Darauf die Apfelspalten verteilen und die restliche Masse verteilen. Nun den Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 60 Min. goldbraun backen.

Vor dem Herauslösen des Kuchens die Form vollständig erkalten lassen.

Arbeitszeit:ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 1 Std.
Ruhezeit:ca. 2 Std.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe