LACHSNUDELN MIT PARMESAN

ZUTATEN FÜR 3 PORTIONEN:

500 gBandnudeln
1Brühwürfel, optional
2 Stange/nLauch
2 ELButter
1 SchussWeißwein
1Schalotte(n) oder 1 kleine Zwiebel
1 ELMehl
250 mlSahne
evtl.Milch
50 gParmesan
Salz und Pfeffer
Muskat
1 Pkt.Räucherlachs

Verfasser:
lastchance

Die Nudeln kochen (da darf aber auch ruhig ein Brühwürfel ins Wasser).

Den Lauch in Stücke schneiden, in Butter andünsten und mit etwas Weißwein ablöschen.

In der Zwischenzeit die Schalotte klein schneiden und in Butter andünsten. 1 EL Mehl hinzufügen und unter Rühren ganz leicht anbräunen. Dann die Sahne langsam hinzu gießen und unter ständigem Rühren weiter köcheln lassen. Die Konsistenz muss leicht sämig sein. Die Sauce kann man auch mit Milch strecken oder komplett mit Milch erstellen, dann dauert es ein wenig länger, 10 – 15 Minuten. Nun den Parmesan in die Sauce geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Zum Schluss den Lauch, die Nudeln, die Sauce und den in Stücke geschnittenen Räucherlachs zusammenrühren.

Arbeitszeit:ca. 20 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 896