ERDBEERBISKUIT (FÜR EINE 18 CM TORTE)

Zutaten:
390 g Mehl
350 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
Prise Salz
300 g pürierte Erdbeeren
180 ml geschmacksneutrales Öl
1 TL Zitronensaft
4 Eier
(rote Lebensmittelfarbe)
Mehl mit Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz vermischen.
Die Erdbeeren pürieren.
Öl und Zitronensaft zugeben – alles gut verrühren.
(Wer den Kuchen schön rot haben möchte, sollte noch etwas Lebensmittelfarbe zugeben).
Eier in einer weiteren Schüssel kurz aufschlagen, bis sie anfangen schaumig zu werden.
Erdbeer – Öl – Mischung zur Schüssel mit dem Mehl zugeben und alles kurz verrühren.
Eier zugeben und ebenfalls nur kurz verrühren –
der Teig darf auf keinen Fall nicht zu viel gerührt werden!
 Teig gleichmäßig auf 2 18-er Springformen verteilen und backen.
Backen:
in 2 18-er Springformen
bei 160° C Ober- und Unterhitze
30 – 35 Minuten backen.
Mit einem Zahnstocher testen, ob der Kuchen schon durchgebacken ist. 

Jeden Boden kann man 1 oder 2 mal durchschneiden.
Somit hat man 4 oder sogar 6 Böden.