KÄSEKUCHEN – KLEIN UND EINFACH

Zutaten:
500 g Magerquark
3 Eier
125 g zerlassene Butter
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
50 g Mehl
4 g Backpulver
Prise Salz
Quark mit den Eiern verrühren.
Zerlassene Butter mit Zucker und Vanillezucker vermischen und unter den Quark heben.
Mehl, Backpulver und Salz vermischen und sorgfältig unter den Quark rühren.
Teig in eine mit Backpapier ausgelegte 18-er Springform geben,
nach Wunsch mit Mandelblättchen bestreuen und backen.
 
Backen:
in einer 18-er Springform
bei 160° Umluft
50 – 55 Minuten. 

Cremig!
Köstlich!
Eine doppelte Menge Teig reicht für eine 26-er Springform!