MACARONS – ZITRONENFÜLLUNG MIT LEMONCURD

Zutaten:

 
60 g zimmerwarme Butter
10 g Puderzucker
100 g Lemoncurd
(etwas Zitronensaft)
Butter hellschaumig schlagen (etwa 5 Minuten).
Puderzucker zufügen und etwa 1 Minute weiter mixen.
Curd unterrühren. 

Wenn die Masse noch nicht sauer genug ist, dann etwas Zitronensaft unterrühren. 

Die Füllung 10 – 15 Minuten kühl stelllen
und dann die Macarons damit füllen. 

Ich habe in die Mitte noch etwas Lemoncurd getan.