Hausgemachte Kakao-Kekse

ZUTATEN
200 g
Margarine
240 g
Mehl
100 g
Puderzucker
100 g
Kokosraspeln
2 EL
Kakaopulver

 

 

ZUBEREITUNG
DRUCKEN
SPEICHERN
Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.
Zubereitung des Rezepts Hausgemachte Kakao-Kekse, schritt 1
Zubereitung des Rezepts Hausgemachte Kakao-Kekse, schritt 2
Den Teig in 5 Portionen teilen und von Hand zu Rollen formen. Die Rollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit einer Gabel ein Muster in die Kekse drücken.
Zubereitung des Rezepts Hausgemachte Kakao-Kekse, schritt 3
Zubereitung des Rezepts Hausgemachte Kakao-Kekse, schritt 4
Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 ° C 10 Minuten backen. So sehen sie vor dem Backen aus.
Zubereitung des Rezepts Hausgemachte Kakao-Kekse, schritt 5
Und hier sind sie fertig gebacken, duftend und knusprig. Guten Appetit!
Zubereitung des Rezepts Hausgemachte Kakao-Kekse, schritt 6
Für das Rezept bedanken wir uns bei einer tollen Bäckerin – Diabambulk